Politik & Gesellschaft

“Politik machen: den Leuten so viel Angst einjagen, dass ihnen jede Lösung recht ist.” (Wolfram Weidner, deutscher Journalist)

Fragen zum Nachdenken: Ist das Volk Politik-verdrossen? Oder zumindest die jüngeren Generationen? Was wird heutzutage noch von der Politik erwartet? Leben wir wirklich in einer Demokratie? Welche Wahl haben wir eigentlich, wenn wir zur Wahl gehen? Mangelt es unserer Gesellschaft an Ethik und Moral? Halten uns unsere Politiker den Spiegel vor? Sind wir verantwortungsvolle Bürger, wenn wir die politische Verantwortung an andere übertragen? Haben wir ein Recht, uns über verantwortungsloses Verhalten zu beschweren, wenn wir selbst keine Verantwortung tragen wollen?

Trennstrich2

George Friedman stellt sich in Budapest der Frage, ob wir auf einen neuen globalen Krieg zusteuern. Friedman – Galleonsfigur des amerikanischen Think Tanks “Startfor” (Strategic Forcasting) – ist bekannt für seine geopolitischen Analysen. Man könnte sagen, er sehe Krieg als integralen Bestandteil des menschlichen Daseins und zeige das nihilistische Weltbild eines Psychopathen; dennoch ist es interessant, den Gedankengängen zu folgen und mit dem aktuellen Weltgeschehen abzugleichen. Gemäß dem Motto: “Wer Frieden wünscht, sollte Krieg verstehen.” (Vortrag in englisch)

George Friedman – Steuern wir auf einen globalen Krieg zu?

Trennstrich2

Hermann Ploppa zeigte in seinem Buch “Die Macher hinter den Kulissen” auf, in wieweit gesellschaftlich und politisch relevante Entscheidungen/Gestaltungen des demokratischen Zugriffs entzogen werden. Entschieden wird in Gremien privat-(wirtschaftlich) organisierter Strukturen wie sog. Runden Tischen, Think Tanks oder anderen elitären Bünden. Wie sich die soziale Marktwirtschaft über die leoliberale Agenda seit den 1970er Jahren zu einem immer stärker ausgeprägten Marktradikalismus entwickelt, zeigt Ploppa in seinem hervorragend strukturierten und einfach verständlichen Vortrag in Bauzen Ende November 2017.

Hermann Ploppa – Die Macher hinter den Kulissen

Trennstrich2

Noam Chomsky gehört zu den prominentesten Kritikern amerikanischer Imperial-Politik. Er ist emeritierter Professor für Linguistik am MIT. Auch im hohen Alter (Chomsky ist Jahrgang 1928) schafft er es, die komplexen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturen einfach verständlich darzustellen. Hier eine Dokumentation zu einem seiner wohl bekanntesten Werke.

Noam Chomsky – Requiem für den amerikanischen Traum

Trennstrich2

Am 07. November 2017 luden die Veranstalter der Mahnwache für den Frieden in Dresden zur großen Buchdiskussion zum Buch “Fassaden-Demokratie und Tiefer Staat” in die Alte Mensa der TU Dresden ein. Zusammen mit den Mitautoren des Buchs Ullrich Mies und Ernst Wolff wurde unter Einbeziehung der Zuschauer über den Inhalt des Buches gesprochen. Die anschließende Diskussion ist kontrovers und die Meinungen, ob ein “tiefer Staat” existiert gehen weit auseinander; wichtig ist allerdings der konstruktive Austausch unterschiedlicher Ansichten. Wie denken Sie?

Fassadendemokratie und tiefer Staat – Buchvorstellung und Gesprächsrunde

Trennstrich2

Krieg ist seit langer Zeit ein intensiv genutztes Mittel von Politik und Wirtschaft. Internationale Verträge rund um die UNO legen fest, unter welchen Voraussetzungen Krieg “legal” geführt werden darf. Wie sieht es bei den in den letzten Jahrzehnten erlebten bewaffneten Auseinandersetzungen aus? Handelt es sich gar um illegale Kriege? Und was bedeutet dies? Erkennen Sie die Zusammenhänge:

Daniele Ganser – Illegale Kriege

Trennstrich2

Michael Lüders, langjähriger Auslandskorrespondent für den Nahen Osten und Autor des Bestsellers “Wer den Wind sät..” gibt in diesem Vortrag beim SWR eine excellente Zusammenfassung der Zusammenhänge rund um den Nahen Osten. Um die jetzigen Ereignisse richtig einordnen zu können, darf man den historischen Kontext nicht außer Acht lassen. Es Begann 1953 mit dem Sturz des gewählten iranischen Präsidenten…

Michael Lüders – Wer den Wind sät – Was westliche Politik im Orient anrichtet

Trennstrich2

Bitte verstehen Sie Grundlegendes in unserer globalisierten kapitalistischen Welt; sehr gut gestaltete kurze Hörspiele zum Verständnis der Welt. Gerne teilen!

KenFM – Das Prinzip der Machtpyramide (am Beispiel der Automobilindustrie)

KenFM – Können wir amerikanischen Geheimdiensten trauen? (CIA und NATO)

KenFM – Tragödie und Hoffnung (Trump)

KenFM – Der dritte Weltkrieg

Trennstrich2

“Man dringt einfach nicht unter falschen Vorwänden in ein Land ein, um seine Interessen durchzusetzen” (Eine äußerst zynische Aussage von einem US-Außenminister)

Stichwort Geopolitik. Das Durchsetzen von eigenen wirtschaftlichen Interessen auf globaler Ebene. Manchmal offen, manchmal subtil. Christoph Hörstel im Gespräch mit Frank Höfer auf NuoViso.

Geopolitik 2018 – Fire and Fury

- Die Qual der Wahl oder die Wahl der Qual?

Trump, Putin & Co.

Neues Personal – alte Politik

Trump. Was nun?

Putschversuch in der Türkei, Brexit-Exit und Inselstreit

Geopolitik 2016: Börsencrash in China, Präsidentschaftswahlen in USA, Waffenindustrie

Geopolitik 2015 Teil 3: Bomben, Intifada und Flüchtlinge

Geopolitik 2015 Teil 2: Germanwings, Assoziierungsabkommen, Griechenland

Geopolitik 2015 Teil 1: Terror in Paris, EZB & Euro, Sanktionen gegen Russland

Geopolitik 2014 Teil 1: Ukraine, Syrien, Iran

Geopolitik 2014 Teil 2: ISIS, Flug MH-17

Geopolitik 2013: Ägypten, Syrien, Türkei

Innenpolitik 2016: Innenpolitische Verwerfungen, Gefahr einer EMP-Bombe

Innenpolitik 2015: Einwanderung, Finanzmafia, Facebook-Zensur

Herr Hörstel – Gründer der Partei “Deutsche Mitte”, die 2013 zugelassen wurde – bereist seit Jahren die Welt und macht sich direkt vor Ort ein Bild zu den Geschehnissen. Als Berater hinter den Kulissen hat er Zugang zu vielen Informationen, die – zumindest in dieser Deutlichkeit – selten im TV zu finden sind. Werfen Sie ebenfalls einen Blick hinter die Kulissen und lernen Sie, wie Politik funktioniert. Sehr spannend und informativ!

Christoph Hörstel bei Ken Jebsen – Teil 1 – Syrien, Türkei, Iran

Christoph Hörstel bei Ken Jebsen – Teil 2- Afghanistan, Terrormanagement

Christoph Hörstel bei Ken Jebsen – Teil 3 – NATO, China, USA, Afrika

Und brandaktuell Juni 2015. Christoph Hörstel kehrt von seiner Reise ins Donbass zurück und berichtet, wie es in der Ukraine wirklich aussieht und was dies für Deutschland bedeutet. Es ist Zeit zum Aufwachen!

2015 – Christoph Hörstel bei Bewusst TV

2015 – Flüchtlingskrise und Chaosmanagement der politischen Führung

Was steckt eigentlich hinter dem Medien-Hype um Nordkorea und die Gefahr einer Nuklearkrieges?

2017 – Was man über Nordkorea wissen sollte

Trennstrich2

Strategic Forecasting oder kurz StratFor ist einer der führenden Think Tanks der USA; direkt dem weißen Haus berichtend. Einer der führenden Köpfe dort ist George Friedman. Er hielt kürzlich eine Rede, von der anzunehmen ist, dass sie eigentlich nicht für die breite Öffentlichkeit gedacht war. Schauen Sie selbst, mit welch kaltem Kalkül amerikanische Geopolitik betrieben wird. Und wundern Sie sich nicht, wenn Sie erfahren, dass die Regeln der UN doch nicht für die amerikanische Administration gelten…

StratFor Rede – George Friedman 2015 – Ziel der amerikanischen Außenpolitik seit über 100 Jahren: zu verhindern, dass Deutschland und Russland zusammenarbeiten

Chicago Counsil on Global Affairs – George Friedman 2016 – Deutschland sitzt auf einem Vulkan, der jeden Tag zu explodieren droht (Zusammenfassung – deutsche Untertitel)

Chicago Counsil on Global Affairs – George Friedman 2016 – Deutschland sitzt auf einem Vulkan, der jeden Tag zu explodieren droht (Original komplett – englisch)

Trennstrich2

Der Philosoph und Publizist Richard David Precht ist bekannt für seine zukunftsweisenden Gedanken. Im Gespräch mit Tilo Jung geht er auf die Auswirkungen der “Vierten Industriellen Revolution”  auf Gesellschaft, Politik, Bildungswesen und die Arbeitswelt ein. (überspringen Sie die ersten paar Minuten, wenn Sie sich nicht für Frisuren interessieren…)

David Precht – Ein Blick in die Zukunft

Trennstrich2

WILLY WIMMER war stellvertretender Leiter der Delegation des Deutschen Bundestages bei der Parlamentarischen Versammlung der OSZE und war von 1994 bis 2000 Vizepräsident der OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa). Von ´85 bis ´92 verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU und dann parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Verteidigung. 33 Jahre für die CDU im Bundestag und beteiligt an der Wiedervereinigung. Auch heute pflegt er nach wie vor gute Kontakte zu allen politischen Parteien im In- und Ausland und ist Autor verschiedener, sicherheitspolitischer Bücher und beliebter Redner. Der Jurist setzt sich für eine politische Aufklärung ein und „plaudert aus dem Nähkästchen“.

Hier ist die Aufzeichnung aus der Veranstaltungsreihe “Seegespräche” vom 16.10.16 im Cinewood Waldkraiburg, bei der u.a. Fragen zu folgenden Themen behandelt werden:

• Ist die EU am Ende?
• TTIP & CETA
• Flucht und Migration
• Türkei-Deal
• Erlebte Geschichte bei der CIA
• Krieg gegen den Terror
• Putin, der Böse?
• €uro- und Schuldenunion

Willy Wimmer – Europa – Hintergründe und Aussichten

Trennstrich2

Im Juni 2016 fand in Dresden das jüngste Treffen der Bilderberger statt. Die Bilderberger – das sind eine wechselnde Gruppe von einflussreichen Personen als Politik, Wirtschaft, Finanzen, Militär und Medien. Das Treffen fand erstmals 1954 im holländischen Hotel “Bilderberg” statt, daher die Namensgebung. Hauptmerkmal des Treffens: absolute Verschwiegenheit. Dies war im TV zu finden:

Fragen / Antworten auf der Bundespresse-Konferenz

Wichtiger und weitgehend unbeachtet sind die Enthüllungen, die Robert Fleischer im Auftrag von Exopolitik erbringen konnte. Er untersuchte den Nachlass von Walter Scheel, ehemaligem Bundespräsidenten und Vorsitzenden der Bilderberger. Welches Bild der Bilderberger lässt sich mit diesen originalen Dokumenten zeichnen? Lügen und Vertuschung kommen ans Licht:

ExoJournal – Das Geheimnis der Bilderberger

Trennstrich2

Viele Menschen mögen noch nie etwas davon gehört haben, dass wir in einer BRD leben, in der nahezu alles im Bereich des Handelsrechts organisiert ist. Dies erkennt man u.a. am fortschreitenden Verfall der Staatlichkeit und Diskussionen im Bezug auf EU im allgemeinen oder Handelsverträgen wie TTIP im Besonderen.

Handelsrecht ist die Vorstufe zum Kriegsrecht! Für ein besseres Verständnis schauen Sie in die Vorträge von Professor Hörmann (Finanzsystem & Wirtschaft) oder in die Broschüre zur Rechtsstaatlichkeit (Blogs & Posts) der Gemeinde Neuhaus.

Vielerorts im deutschsprachigen Raum werden nun Gemeinden wieder “aktiviert” und zwar basierend auf Rechtsformen, die ÜBER dem Handelsrecht stehen. Dies hat eine immense Bedeutung für die Entwicklung der Politik und des Friedens – vor allem in Zentraleuropa. Hier ein Einblick ins Thema mit Hinweisen zu weiterführenden Informationen.

Die Frage nach der Staatsangehörigkeit – Geheimsache “EU”

Gemeindeaktivierung vs Bankenrecht

Gemeinde Neuhaus: Deutschlands Souveränität

Trennstrich2

Jede Gesellschaft ist ein Spiegel ihrer Zeit. Gewachsen aus historischen Entwicklungen, beeinflusst von den Mächtigen ihrer Zeit. Um eine Gesellschaft in bestimmtem Kontext zu beschreiben, redet man gerne von Zeitgeist. Und unter genau diesem Begriff sind drei hervorragende Filme entstanden, die uns dabei helfen, viele Dinge mal bewusst zu erkennen und zu hinterfragen. Sehen Sie selbst…

Zeitgeist, der Film

Zeitgeist 2 – Addendum

Zeitgeist 3 – Moving Forward

Trennstrich2

THRIVE ist eine unkonventionelle Dokumentation, die uns vor Augen führen soll, was wirklich auf der Welt geschieht. Sie verfolgt die Geldströme bis zum Ursprung und deckt die globale Konsolidierung auf, die jeden Aspekt unseres Lebens betrifft. Durch die Verknüpfung von Durchbrüchen in Wissenschaft, Bewusstsein und Tatkraft bietet sie ehrliche Lösungsansätze für die Zukunft unserer Welt.

THRIVE – Gedeihen

Trennstrich2

Neben der Fußball-EM wird im Juni 2016 ein weiteres Thema durch die Medien getrieben: das britische Votum zum BREXIT. Dass dadurch andere wichtige Themen in der Presse größtenteils unerwähnt bleiben – wie etwa die Wahlen in Spanien und Italien oder die Bankenrettung in Portugal – sei nur mal am Rande erwähnt. Was bedeutet eigentlich ein BREXIT für die Briten und für die EU – und welche Hintergünde bleiben dabei medial völlig unangetastet? Erfahren Sie es hier:

Willy Wimmer – die Bedeutung eines BREXIT

Trennstrich2

Gefährden unsere Politiker den Frieden in Europa? In dieser hochkarätigen Gesprächsrunde erörtern unter der Leitung von Ken Jebsen vier namhafte Experten für Politik und Geschichte wie die aktuelle Situation zu bewerten ist und was getan werden kann und muss, um dem Wunsch der Mehrheit der Menschen nach dauerhaftem Frieden gerecht werden zu können: Willy Wimmer, CDU-Urgestein, ehemaliger Vize-Präsident der OSZE/KSZE und Autor des Buches “Wiederkehr der Hasardeure”; Mathias Bröckers, TAZ-Mitbegründer und Autor des Buches “Wir sind die Guten”; Dirk Pohlmann, Dokumentarfilmer für ARTE und ZDF und Dr. Daniele Ganser; Historiker und Friedensforscher aus der Schweiz, sein bekanntestes Buch: “NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung”.

Krieg oder Frieden in Europa – Wer bestimmt auf dem Kontinent?

Trennstrich2

Ein wenig Geschichte kann nicht schaden, wenn man das aktuelle politische Modell verstehen will. Was ist Demokratie? Was ist die Aufgabe einer Partei? Wie agieren Parteien? Wirkt sich dies zugunsten des Volkes aus?

Die Parteiendemokratie: ein Auslaufmodell?

Trennstrich2

Um globale Konflikte, insbesondere zwischen dem sog. Westen und aktuell Russland zu verstehen, sollte man sich mal mit den großen organisatorischen Spielern dieser Welt auseinandersetzen: IWF, Weltbank, WHO, aber auch der NATO. Die Funktion letzterer hat der schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser in hervorragender Weise aufbereitet.

Die NATO

Trennstrich2

Aus Sicht einer Weltmacht: sollte in einem Land, welches Rohstoffe, wirtschaftliches Potential oder geostratische Gesichtspunkte bietet, eine Politik betrieben werden, die den eigenen Zielen nicht zuträglich ist… während es dann nicht naheliegend, dafür zu sorgen, dass jemand an die Macht kommt, der den eigenen Interessen gegenüber offen ist? Leuchtet ein. Aber ein Regime-Change: geht das so einfach? Werfen wir einen Blick in die jüngere Vergangenheit und die aktuelle Geschichte.

Regime Change in der Ukraine

Trennstrich2

Das Thema Griechenland verfolgt uns derzeit auf allen Kanälen. Jede Stunde ein neues Update. Gibt es neue Kredite, werden die laufenden Kredite noch bezahlt, welchen Kurs verfolgt die griechische Regierung, welchen die EU? Steigt Griechenland aus dem Euro aus? Falls ja, was bedeutet das? Viele Fragen… und oft verwirrende oder gar falsche Antworten. Machen Sie sich selbst ein Bild:

- Griechenlands Geldgeber – die verdeckten Geldnehmer

- Die Troika – macht ohne Kontrolle

- Hintergründe der Griechenlandkrise

Trennstrich2

Unser Wirtschaftssystem verlangt stetiges Wachstum. Bricht der Konsum zusammen, so bricht auch die Wirtschaft zusammen. Somit ist die Devise klar: Kaufen! Kaufen! Kaufen! Doch diese Erfordernis bringt Auswüchse mit sich, die fatale Folgen für den gesamten Planeten haben. Produkte werden gefertigt, um nach einer definierten Zeit kaputt zu gehen. Ob Glühbirnen, Wasserkocher, Taschenlampen oder Tintenstrahldrucker. Jeder hat es bereits erlebt. Die folgende Dokumentation gewährt tiefe Einblicke und den Apell, es besser zu machen.

Kaufen für die Müllhalde – geplante Obsoleszenz

Trennstrich2

Manchmal fragt man sich umgangssprachlich “In welcher Welt leben wir eigentlich?” oder konkreter “In welchem Land leben wir eigentlich?”. Wer oder was ist eigentlich die Bundesrepublik Deutschland? Die Antwort auf diese Frage ist schwieriger als es den Anschein hat. Andreas Clauss erläuert, warum.

Andreas Clauss – Wer oder was ist die BRD

“Behörden lügen nicht. Sie sagen nur nicht die Wahrheit… Das ist ein großer Unterschied.” (Andreas Clauss)

Trennstrich2

Was unterscheidet den Menschen von allen anderen Lebewesen? Richtig: der Mensch ist das einzige Lebewesen auf diesem Planeten, das unverwertbaren Abfall produziert. Die Natur lebt den Überfluss; aber all dieser Überfluss wird dem neuen Leben wieder in verwertbarer Form zur Verfügung gestellt. Nur der Mensch entzieht sich mit seinen Produkten diesem Kreislauf.

Glücklicherweise gibt es Ansätze, sich trotz Hightech wieder in den natürlichen Kreislauf zu integrieren. Professor Braungart stellt das Konzept von “Cradle to Cradle” vor und ermuntert zu mehr Forschung in neue nachhaltige Produkte und zu geändertem Konsumverhalten, um diese Ansätze auch in die Tat umsetzen zu können. Jeder, der schon von den Plastik-Meeren gehört hat, weiß, dass es höchste Zeit zu Handeln ist!

Wir Menschen sind nicht zu viele – wir sind nur zu blöd!

Trennstrich2

Der Islam wird heute nur allzu gerne mit dem Thema Terror verknüpft. Aber kaum einer hat eine Ahnung, was Islam überhaupt bedeutet. Und auch unter gläubigen Muslimen gibt es unterschiedliche Gruppierungen, Deutungen und Lebensweisen. Es ist spannend, mal in die Entstehung dieser großen Religion einzutauchen. Verstehen Sie die Herkunft diverser Bräuche und Gepflogenheiten und vor allem: ändern Sie ihr eingefärbtes Bild, das Ihnen die Presse vorgaukeln will. Ein toller Vortrag in Birkenbihl-Manier:

Was wir unbedingt über die islamische Welt wissen sollten – befreien Sie sich von verbreiteten Irrtümern

Trennstrich2

In unserer Gesellschaft gibt es zwei weitgehend nicht kompatible Weltbilder: Das esoterische und das exoterische Weltbild. Die Esoterik wird von einigen Bevölkerungsteilen müde belächelt, aber die wenigsten verstehen, um was es sich bei dieser Weltanschauung eigentlich handelt. Die Wenigsten wissen auch, dass Esoterik lange nur im Verborgenen diskutiert wurde und frei übersetzt so viel wie “geheimes Wissen” bedeutet. Auf humoristische Art und Weise aufbereitet, gibt uns Vera Birkenbihl einen Einblick in die Thematik. Auch und gerade für Exoteriker geeignet.

Pragmatische Esoterik – Der kleine Weg zum großen Selbst 

Trennstrich2

Ältere Inhalte und Analysen zu damals aktuellen Ereignissen finden Sie im Archiv.

Trennstrich2